Scheren- und Rollgitter nach RC3/WK3 – für höchsten Einbruchschutz

Juwelier RC3 Rollgitter

Wer Ladeneingänge, Schaufenster, Durchgänge, großzügige Terrassentüren oder -fenster besonders wirksam vor Einbruch, Vandalismus oder Ähnlichem schützen will, benötigt ein hochwertiges Rolltor, Scheren- oder Rollgitter, idealerweise geprüft nach RC3. Möchten Sie Ihren Kunden einen solch effektiven Einbruchschutz für gewohnt vorgehende Täter offerieren, sind Sie bei uns bestens aufgehoben. Mit Leidenschaft und Expertise fertigen wir sichere Qualitätsprodukte für unsere Partnerunternehmen aus den Bereichen Torbau, Rollladen, Sonnenschutz, Ladenbau und Metallbau – und das bereits seit mehr als 100 Jahren.

Rollgitter zur besseren Sicherheit

Die Keroll Kerger GmbH aus Wuppertal steht für stabilen Einbruchschutz made in Germany: hochqualitativ, langlebig und individuell. Unsere Scheren- und Rollgitter RC3 sind in Bezug auf Material und Fertigungsqualität ausgezeichnet und können auf lange Zeit sicher eingesetzt werden. Die Prüfung unserer RC3 geprüften Roll- und Scherengitter erfolgte 2012 auf Basis der DIN EN 1627-30:2011.

Gut zu wissen: Die Widerstandsklasse RC3 („resistance class“) bezeichnet auf einer Skala von RC1 bis RC6 den Einbruchschutz gegen gewohnt vorgehende Täter und definiert eine Widerstandszeit von fünf Minuten mit einem bestimmten Werkzeugsatz.

Scheren- und Rollgitter RC3 für Türen – Einbruchschutz mit Wirkung

Wenn es um Sicherheit geht, sind Scheren- und Rollgitter RC3 aus Metall stets die erste Wahl – insbesondere bei Objekten und Gebäuden, bei denen ein außergewöhnlich hoher Einbruchschutz gefordert ist. Dies gilt zum Beispiel für Kaufhäuser, hochpreisiger Einzelhandel, Museen oder öffentliche Gebäude wie Botschaften oder Ministerien.

Aus diesen Gründen sollten Sie sich für die Qualitätsprodukte von Keroll entscheiden:

  • Unsere Scherengitter RC3 bestehen aus verzinktem Stahl oder Edelstahl und verfügen über einen Durchsägeschutz für Doppelstäbe, gehärtete Scheren, Nietbolzen aus Edelstahl sowie Bolzen als Ausreißschutz an der unteren Laufschiene. Die verwendeten Materialien zeichnen sich durch besondere Stärke und Stabilität aus und eignen sich somit hervorragend zur wirkungsvollen Absicherung von Tür und Fenster. Verschlossen werden die Gitter mittels Mehrfachverriegelung mit mindestens sechs Haken, Kernziehschutzrosette und geprüftem Sicherheitszylinder. Die Befestigung darf ausschließlich mit den beigefügten Sicherheitsschrauben auf nach DIN EN 1627 definierten Untergründen erfolgen.
  • Unsere Rollgitter RC3 stellen wir ebenfalls aus verzinktem Stahl oder Edelstahl her. Darüber hinaus sorgen sie dank verstärkter Endleiste, elektromagnetischer Verriegelung und ihrer speziellen Wabenform sowie des zusätzlichen Querstabs für eine erhöhte, langfristige Einbruchhemmung – auch bei häufigem Gebrauch. Diese Punkte und der geringe Platzbedarf machen sie zum idealen Schutz von öffentlichen Gebäuden, Museen, Banken und Juwelieren. Bitte beachten Sie, dass der Befestigungsgrund auch für RC3-geprüfte Rollgitter der DIN EN 1627 entsprechen muss, montiert werden können sie dabei nur an der Innenseite als Rechtsroller.

Je nach Anwendungszweck ist bei unseren Rollgitteranlagen der Antrieb über Rohrmotoren (230 V) oder Aufsteck- und Kettenräder (400 V) möglich.

Unsere RC3-geprüften Scheren- und Rollgitter schützen Türen sicher und langfristig

Da sich die örtlichen Begebenheiten von Objekt zu Objekt unterscheiden und keine Bausituation der anderen gleicht, setzen wir von der Keroll Kerger GmbH auf Individuallösungen und fertigen auch unsere hochqualitativen Scheren- und Rollgitter (RC3) aus Metall ausnahmslos nach Maß. Schließlich soll ein Produkt aus unserem Hause Türen oder Schaufenster Ihres Kunden perfekt absichern – ohne Kompromisse. Übrigens: Das Design der Gitter ist auch mit Zertifikat nicht weniger ansprechend. Rein optisch werden Sie keinen Unterschied zu unseren klassischen Scheren- und Rollgittern für den Einbruchschutz feststellen, die Ästhetik bleibt in der RC3-geprüften Variante ebenfalls auf gewohnt hohem Niveau.

Interessieren Sie sich für unsere RC3-geprüfte Sonderausführung oder haben Sie noch Fragen zu unserem Produktsortiment im Allgemeinen? Unser Team steht Ihnen jederzeit gerne für eine persönliche Beratung zur Verfügung. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung – Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0) 2 02 – 2 46 57 0, über unser Kontaktformular oder per E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner